Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend moderte Gewinne

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) – Die Börsen in Osteuropa haben am Dienstag überwiegend etwas zugelegt. Während es in Warschau, Prag und Budapest leicht nach oben ging, gab es in Moskau Einbußen. Der tschechische Leitindex PX rückte um 0, 24 Prozent auf 1383, 05 Punkte vor. Gestützt wurde der Aktieni…

Dieser Beitrag erschien zuerst auf www.t-online.de