Check: Sind beim Router alle Schotten dicht?

Berlin (dpa/tmn) – Wer es noch nie getan hat oder sich gerade einen neuen Router gekauft hat, sollte auf jeden Fall das ab Werk voreingestellte Passwort ändern. Außerdem gilt es, in den Einstellungen automatische Firmware-Updates zu aktivieren. Bietet der Router solche Auto-Updates nicht an, bleibt…

Dieser Beitrag erschien zuerst auf www.t-online.de

Generated by Feedzy