Heineken-Brauerei: Beschäftigte streiken erstmals seit Jahrzehnten

Mitarbeiter der niederländischen Heineken-Brauerei fordern unter anderem höhere Löhne. Dafür legten sie für einen Tag die Arbeit nieder. Das Besondere: Es war der erste Streik seit fast 30 Jahren. Beim Brauereikonzern Heineken in den Niederlanden sind erstmals seit Jahrzehnten Beschäftigte in den St…

Dieser Beitrag erschien zuerst auf www.t-online.de