Italien: Mehr als Tausend Migranten erreichen Küste – fünf Tote

Es ist die gefährlichste Fluchtroute der Welt: Hunderte Menschen haben die Küste Italiens über das Mittelmeer erreicht. Dabei gab es auch Tote. In Italien sind binnen weniger Stunden mehr als tausend Migranten über den Seeweg angekommen. Sie gingen in mehreren sizilianischen Häfen an Land. Am Samsta…

Dieser Beitrag erschien zuerst auf www.t-online.de

Generated by Feedzy