Jüdischer Weltkongress – WJC: Pandemie als “Brandbeschleuniger” für Antisemitismus

Berlin (dpa) – Die Corona-Pandemie hat nach Einschätzung des Jüdischen Weltkongresses (WJC) den Antisemitismus in Deutschland verstärkt. “Die Pandemie wirkt wie ein Brandbeschleuniger: Menschen vergleichen den Holocaust verharmlosend mit Impfungen”, sagte WJC-Präsident Ronald Lauder der “Frankfurter…

Dieser Beitrag erschien zuerst auf www.t-online.de