Testbericht HausFrau.com

Erfahrungen HausFrau.com

Was es mit der Dating Webseite HausFrau.com so auf sich hat, das wollen wir heute mal für Euch prüfen. Es wird mit recht viel Erotik geworben, der Anschein erweckt, als können es die Hausfrauen kaum erwarten, Dates zu bekommen. Die Seite selbst ist erst 3 Jahre jung und unter der Milf Dating zu finden. Eine Jugendfreigabe hat sie auch erhalten, weil keine Pornos auf der Startseite zu finden sind? Hmm wir finden das etwas merkwürdig, denn es werden im Wechsel ziemlich viele nackte Tatsachen gezeigt? Wie da eine Jugendfreigabe zustande kommt, das leuchtet uns nicht ein. Anmelden ist für jeden möglich egal welche Orientierung man sexuell so hat. Leider gehört die Seite auch wieder einem grossem Netzwerk von Seiten an, die alle die gleiche Datenbank samt Usern teilen. Das ist meist kein gutes Zeichen. Aber wir wollen ja nicht vorgreifen.

Anmeldeprozess HausFrau.com

Schnell, schnell anmelden, das soll man machen, wenn man die ganzen leckeren Frauenbilder sieht. Ein wenig psychologischer Druck kann ja nicht schaden, oder doch? Die Anmeldung selbst ist kostenlos. Meist bleibt das aber nicht so. Ok, dann wollen wir mal. Mit 22 Feldern ausfüllen, ist das ganz schön viel, zumal eine Menge an unsinnigen Fragen beantwortet werden sollen. Ob man eine Geschlechtskrankheit hat? Ehrlich würde da wohl kaum jemand sein, und wir denken auch nicht, das man sich dann zu einem Date verabreden würde.

Was bietet HausFrau.com?

Gibt es hier ein paar interessante Features? Wir denken auf den ersten Blick , nein es gibt keine ausser der üblichen die man ja schon kennt. Hier sind sie. Die einfache Suche, die erweiterte und natürlich die regionale Suche. Einen privaten 1 zu 1 Chat gibt es auch hier. Unsere Erfahrungen zeigen das ganz klar, das es wohl vorinstallierte Features sind, weil sie sich fast überall wiederholen. Was auffällt, und das nicht positiv ist, das schon nach ein paar Minuten unser Postfach voll ist mit Nachrichten? Das spricht einwandfrei für eine Menge Fake Accounts, zumal der Betreiber dafür bekannt ist. Das zeigt unsere Netzrecherche.

Anonymität/Sicherheit/Fake Accounts

Auch hier begegnen wir mehr oder weniger der vorgefertigten Dingen. Man muss angemeldet sein, um Profile und Bilder zu sehen. Dann ist allerdings auch Schluss mit der Anonymität. Bilder irgendwie unkenntlich machen oder maskieren geht leider hier nicht. Wenn man denn möchte kann man mehrere Bilder einstellen. Es gibt einige wenige Webseiten die über einen sogenannten Panik Button verfügen. Dieser ermöglicht es einem, wenn man beim surfen erwischt wird, einfach auf eine unverfängliche Webseite zu wechseln. Hier gibt es mal wieder leider keinen. Schade denn nach unseren Erfahrungen, möchte die User gerade diesen gerne haben. Eine sichere SSL Verbindung ist gegeben. Bei der Anmeldung muss man den AGBs zustimmen, liest die jemals irgendwer? Erfahrungen zeigen ganz klar, die wenigsten. Hätte man es hier getan, dann wüsste man das HausFrau.com ganz klar ein moderierter Chat ist! Klare Abzocke, denn zu einem Date wird es so natürlich nie kommen.

Kosten HausFrau.com

Hier wird nur mit Coins Paketen bezahlt, was meist auch klar für eine Abzocke spricht. Gut es verlängert sich nichts automatisch, aber dafür kann man zuschauen wie die Coins verschwinden. Testen kann man hier nichts.

Coin-Plan Credit Purchasing

8 Coins kosten €9,99
25 Coins kosten €29,99
50 Coins kosten €54,99
100 Coins kosten €109,99
5 Coins kosten €4,49
Zahlbar mit: alwayspaysecure.com.

Mobile

Es gibt keine mobile App, ist hier aber kein Problem da die Seite responsive programmiert ist. Das heißt man kann sie ganz gut auf dem Handy und dem Laptop sehen.

Konto löschen HausFrau.com

Natürlich kann man sein Coins Konto kündigen wenn es denn alle ist. Das Profil bleibt allerdings noch bestehen. Das Profil kann man deaktivieren, so das es für andere unsichtbar ist. Reaktivieren geht genauso gut. Möchte man sein Benutzerkonto ganz und vollständig löschen, dann ist ein reaktivieren nicht mehr möglich. Wir würden diese Option wählen. Man sollte auch nicht vergessen sich gleich auch aus dem Email Verteiler und dem Newsletter zu löschen.

Fazit HausFrau.com

Ein rein moderierter Chat, was soll man sagen ausser Finger davon lassen! Durch unsere Testberichte und Bewertungen sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Wir empfehlen auf jeden Fall unsere geprüften Seiten, damit keine ungewollten und bösen Überraschungen auf Sie warten.

Singlebörse

Beste Singlebörse!
Tookiss

Über 2 Millionen Mitglieder
Täglich neue Mitglieder suchen nach Abenteuer
Grosser Frauenanteil von über 60%
Kontaktgarantie

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

Casual Dating

Unverbindliche Dates!
Lustflirter

1 Million Mitglieder in Deutschland
Täglich zahlreiche Neuanmeldungen
Effektive persönliche Suche
Hohe Erfolgsquote im Test

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

Partnerbörse

Beste Partnerbörse!
2flirt

1,5 Millionen Mitglieder
Größte Dating-Börse
Täglich 10,000+ Neuanmeldungen
Stiftung Warentest Testsieger 2016

TESTBERICHT
SEITE BESUCHEN

Der Beitrag Testbericht HausFrau.com erschien zuerst auf Dating Sieger – Die Top Dating Seiten 2021.

Dating Sieger – Die Top Dating Seiten 2021

Generated by Feedzy