VW-Manager enthüllt Details zu Dieselbetrug: “Nicht die ganze Wahrheit gesagt”

Kurz bevor der Prozess zum VW-Dieselskandal beginnt, äußert sich der Ex-Manager Oliver Schmidt zu seiner Verstrickung. In einem Interview berichtet er, woran er sich laut VW halten sollte. Vor dem Start des VW-Betrugsprozesses vor dem Landgericht Braunschweig hat einer der damals an dem Skandal Bete…

Dieser Beitrag erschien zuerst auf www.t-online.de